Links //   Impressum  //   Kontakt  //  eMail

Leijonas Hamstery
               2     2 Leijonas Hamstery von
 


WIR HABEN BABYS!
Derzeit kann die Wurfseite nicht aktualisiert werden
bitte um Verständnis.

Aktuelle Würfe nur bei Facebook


 
Besucht uns auf
Facebook!
dort  dort gibt es megaschöne Bilder der aktuellen Würfe
sowie die schnellsten Infos zur Zucht

Liebe Hamsterfreunde! wie ich es vor kurzem erst bemerkt habe durch einen Zufall und Information einer Interessentin, funktionierte meine Kontaktmaske auf der Website nicht und das wahrscheinlich seit Wochen! Ich Bitte um Entschuldigung, dass wahrscheinlich mehrere Anfragen gar nicht ankamen und somit keine Rückantwort von mir kam. Wirklich sehr schade und wir sind wieder per Mail erreichbar! eure Leijonas Hamstery ♡






Herzlich Willkommen


"der Feldhamster"
 
 
   (c) E. Hasenleithner

Auf unserer Homepage möchten wir Ihnen unsere Hamsterzucht vorstellen.

Hierbei basiert unsere Zucht auf freundliche und gesunde Hamster. Zeitlich haben wir Tiere abzugeben, schauen sie doch einfach mal auf die Seite Nachwuchs. Seit Anfang 2009 widmen wir uns nun auch den Mittelhamstern in bestimmten Farbschlägen.

 Die Campbellzucht führen wir seit 2003 mit kleinen Pausen dazwischen. Unsere Campbell Babys wachsen von der Geburt bis zu mindestens sechsten Lebenswoche in der Gruppe mit ihren Müttern und ihren Geschwistern auf.

Im Normalfall geben wir unsere sozialverträglichen Campbells in einer Gruppe von 2-3 Tieren ab, jedoch bevorzugen wir es, Hamsteranfängern Einzeltiere zu vermitteln. Dies sind meist Tiere, die nicht sozialverträglich sind und daher leider nicht in unsere Zuchtgruppen passen. Mittelhamster werden verständlicher Weise nur als Einzeltiere vermittelt. Unsere Hamster verlassen uns zusammen mit einem Futterpaket, Papieren (Stammbaum, Steckbrief vom Hamster, Abgabevertrag etc.) und sind bei ihrer Abreise futterzahm und meistens auch handzahm, da sie von klein auf an die Hand gewöhnt sind. Es kommt auch allerdings vor dass sie einige Tage brauchen um sich im neuen Heim einzuleben , jeder Hamster wird zutraulich! wir bitten hier um etwas Geduld da sie ja doch noch Hamsterkinder sind und gerade von ihren Geschwistern getrennt wurden ;o) Bitte beachten sie, dass wir unsere Hamster nur in artgerechte Haltung abgeben. Mehr Informationen hierzu finden Sie auf den Seiten Haltung und Nachwuchs.

- Die Abgabegebühr beträgt 20 Euro (ohne Abstammungsnachweis mit Abgabevertrag )
- Die Abgabegebühr für ausschließlich Züchter ( Inkl. Abstammungsnachweis+ Vertrag) beträgt 25 Euro 
- Die Abgabegebühr meiner PartnerZucht " Happy Hamster "
  weicht ab, da es ein anderes Bundesland ist und die                  Haltungskosten höher sind.
- wenn Interessenten ein ausgewachsenes Hamsterchen
erwerben da es sich im Hamsterzimmer nicht wohlfühlt
oder aus der Zucht ausscheiden muss, so beträgt die Abgabegebühr 10 Eur 

Die Schutzgebühr für ein Notfellchen beträgt 5 Eur.

Haben sie Fragen oder Interesse an unseren Hamstern?
Schreiben sie uns doch einfach eine E-Mail: Leijonacampbells@aol.com!

Mitglied IG Fachkundige Hamsterzucht
Zuchtregister N.K.V. Holland Nummer: NKV00416
Mitglied bei DMRM ( z.Zeit Pause)

News


Liebe Hamsterfreunde es gibt gute  Neuigkeiten <3
NEWS!!
 05.10.2016
Happy Hamsters Navaeh und Leijonas Oregon sollen verpaart werden

 bei Interesse bitte anfragen leijonacampbells@aol.com





___________________________________________
Mai 2016
Liebe Hamsterfreunde :)
die Zucht wird weitergeführt von meiner Tochter und mir
bis ich wieder alles allein übernehmen kann.
Verpaarungen sind angesetzt!
Bei Interesse kurze mail.

LG Gosia und Viktoria




die HP wird alle 1-2 Wochen aktualisiert, schaut auf unsere FB Seite dort gibt es fast täglich Neues!


z.Zeit alle Hamstis Hamsterhilfe NORD vermittelt :)
_________________________________________________
Ich erstelle für den Zwergenwurf keine WurfSeite da die Zwerge nur in meiner Nähe verbleiben werden* Interessenten sollen mich bitte kontaktieren die in der Umgebung wohnen.
wer mag schaut mal die kleinen <3 hier





__________________________________________________

 

Wichtig: Artikel zu Diabetes beim Campbell!

Diabetes

 12.04.2010 unsere ersten Campbell Wifanachzuchten (Altai)
    aus England sind nach langer Reise angekommen! Danke an
    Melissa (Wellington)
die kleinen Zwerge sind sehr wild ;) man merkt das es direkte Nachzuchten sind, die erste Verpaarung wird im Juli/August geplant

WIR HABEN ERSTE NACHZUCHT OKT 2010

 

 

 

 

 

 

 

Hinweis

 Unsere Campbells werden regelmäßig auf Diabetes getestet und verlassen nur gesund unser Haus. Sollten Sie jedoch daran interessiert sein, einem Diabetes erkrankten Tier ein schönes Zuhause zu bieten, so schreiben sie uns einfach an oder rufen Sie durch - weitere Infos finden sie unter Kontakt.

Notfalltiere nehmen wir gerne auf, besonders an Diabetes erkrankte Tiere, da wir eine Ernährungsstudie ua führen. Desweiteren haben wir fast regelmäßig Notfallhamster der Hamsterhilfe Nord bei uns, bitte einfach nachfragen.

     weiter Informationen auf der Website folgen!

klick hoch